Die Kanzlerin war in Landau kämpferisch, bissig, ironisch und gut gelaunt. In ihrer Rede wünscht sie Julia Klöckner, Martin Brandl, Christine Schneider und Ruth Hänling viel Erfolg bei der Wahl.

Einige Impressionen der Veranstaltung hier in Wort und Bild:

[nggallery id=12]

Merkel:

Vergleichen Sie doch mal. Warum ist den BaWü so erfolgreich? Glauben Sie die sind schlauer als die Rheinland-Pfälzer?

Die Grünen sind meistens dagegen, oder besser: erst dafür wenn’s fertig ist!

Kommunalpolitik ist die Königsdisziplin. Wir meinen es ernst mit Selbstverwaltung.

Und wenn sie morgen jemand fragt: „Na wie war die Veranstaltung?“, dann sagen Sie: „Och ja, Festhalle kennste ja. Merkel sah total fertig aus, die hatte Nachts nicht geschlafen, weil sie um 3 wegen Hartz VI angerufen wurde“

Julia Klöckner:

Es geht darum, ein Rheinland-Pfalz für die Zukunft zu bauen, in dem junge Menschen gerne leben!

Richter sprechen Urteile, die gelten auch für Minister und Ministerpräsidenten

Auf das Grundgesetz gibt es keinen Rabatt

Ich bekomme gerade ein Schild gezeigt, die Kanzlerin sei da. Was bedeutet das jetzt für mich? … Nun … Ich rede einfach mal weiter…

Noten und Leistung sind keine Körperverletzung

Twitter-Auswahl:

Twitt_normal jusuew: Richtig Klasse wieviel junge Leute sich hier in Landau für Politik interessieren! Merkel und Klöckner statt Computer und Fernseh! #rlp11

Twitt_normal jusuew: Full House für Merkel in Landau! http://yfrog.com/h3t3wrkj

Johannes3_prev_normal JoSteiniger: Dietmar Seefeldt gerade mit sehr überzeugendem Statement zu seiner Kandidatur als Verbandsbürgermeister. Man merkt: er kommt aus der #JU

: Boah!RT @: Toll, volle Festhalle in Landau! Mit @ und Kanzlerin Merkel


Internet 2.0
Dieser Artikel soll in die Sozialen Netzwerke? Gerne! Allerdings nur unter Beachtung des Mottos "2 Klicks für mehr Datenschutz"