Die JU Rülzheim beteiligte sich bereits zum siebten Mal mit einem Cocktailstand an der Rülzheimer Kerwe. Der Erlös wird im Rahmen einer jährlichen Spendenreihe für soziale Zwecke verwendet. In diesem Jahr konnte sich das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen über einen Scheck in Höhe von 600 Euro freuen.

„Für die Kinder und deren Familienangehörige erbringt das Kinderhospiz eine Leistung, die nicht mit Geld zu bezahlen ist. Da sie zur Finanzierung ihres herausragenden Engagements maßgeblich auf Spenden angewiesen sind, tragen wir gerne einen Teil dazu bei“, bekräftigt Lisa Dudenhöffer, die Vorsitzende des JU-Gemeindeverbandes Rülzheim, die Auswahl des diesjährigen Spendenempfängers.

Fr. Deubel vom Kinderhospiz gab der JU einen ausführlichen Einblick in den Aufbau und das Selbstverständnis des Kinderhospizes. Sie zeigte sich sehr erfreut über die finanzielle Unterstützung und will den Scheck in die Neugestaltung des Außenbereichs investieren.

 


Internet 2.0
Dieser Artikel soll in die Sozialen Netzwerke? Gerne! Allerdings nur unter Beachtung des Mottos "2 Klicks für mehr Datenschutz"