Am vergangenen Samstag, dem 27.Mai 2012 unternahm die Junge Union Jockgrim im Rahmen Ihres 40-jährigen Jubiläums einen Ausflug ins Technik Museum Speyer. Bei bestem Wetter verschafften sich die Mitglieder einen informativen und spannenden Einblick in die Welt der Technik.

Besonders beeindruckend war die Besichtigung der Boing 737 in 40 Metern Höhe. Das Innenleben der Maschine bot einmalige Einblicke in den Aufbau des Flugzeugs.

Die Filmvorführung „Der blaue Planet“ im IMAX Dome Filmtheater war einer der Höhepunkte an diesem Tag, der nicht nur dem Vergnügen diente, sondern auch dazu genutzt wurde,  bei einem abschließenden Beisammensein die nächsten Themen und Aktionen im Rahmen des diesjährigen Jubiläums der JU Jockgrim zu planen.


Internet 2.0
Dieser Artikel soll in die Sozialen Netzwerke? Gerne! Allerdings nur unter Beachtung des Mottos "2 Klicks für mehr Datenschutz"