Beiträge mit tag "Ruth Hänling

nicht vergessen: am Sonntag wählen gehen

am kommenden Sonntag ist die Landtagswahl und um unseren Kandidaten und Kandidatinnen den Rücken zu stärken und um sie im Schlussspurt zu unterstützen, bauen die Orts- und Gemeindeverbände der JU noch einmal auf kreative Möglichkeiten um Personen zu ermuntern zur Wahl zu gehen. Postkarten an Autoscheiben, Briefkastenaktionen und Türhänger, Kneipentour und Infostand. Alle Aktionen mit dem Ziel Mehr >

Landtagswahlen 2011

In wenigen Tagen findet in Rheinland-Pfalz die Landtagswahl 2011 statt. Die Wahl entscheidet über die Zukunft des Landes, aber wen wählen? Oder vielleicht besser nicht wählen gehen? Nein – nicht wählen ist sicher keine Alternative, aber wo informieren? (mehr …)

Merkel in LD

Die Kanzlerin in Landau – die JU live vor Ort

Die Kanzlerin war in Landau kämpferisch, bissig, ironisch und gut gelaunt. In ihrer Rede wünscht sie Julia Klöckner, Martin Brandl, Christine Schneider und Ruth Hänling viel Erfolg bei der Wahl.

Einige Impressionen der Veranstaltung hier in Wort und Bild:

[Zeige als Diashow] Mehr >

GV Kandel freut sich über gelungenes 1. Schlachtfest

Die Junge Union konnte am vergangenen Samstag bei Ihrem Schlachtfest nicht nur Gäste aus der Politik sondern auch viele Gäste aller Altersklassen begrüßen. Besonders freute sich die JU über den Besuch der Landtagskandidatin Ruth Hänling. Des weiteren konnten auch Herr Foos Mehr >

Einladung zum Schlachtfest in Minfeld

Zusätzliche Informationen, falls benötigt, erhält man unter (Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen)

Tobias Tolkmitt führt neu gegründeten JU Gemeindeverband

Auf der Mitgliederversammlung der Jungen Union (JU) in der Verbandsgemeinde Kandel wurde am vergangenen Donnerstag, 9.12., einstimmig beschlossen, einen JU-Gemeindeverband zu gründen und damit wieder verstärkt als politischer Jugendverband in der Verbandsgemeinde aktiv zu werden. Thorsten Rheude, Kreisvorsitzender der Jungen Union im Kreis Germersheim, hatte die Versammlung auf Wunsch mehrerer Mehr >

nach oben