Am Donnerstag, 21.4.2011, findet in Rheinzabern das traditionelle Ostereischießen des Schützenvereins statt. Die Junge Union Rheinzabern wird dort wie schon in den letzten Jahren eine Mannschaft stellen und versuchen so viele Ringe wie möglich zu erzielen. Training gibt es zuvor nicht mehr; der Spaß an der Sache steht im Vordergrund und der kommt bei der JU Rheinzabern sicher nicht zu kurz.
Osteraktion 5Jonas Müller, Vorsitzender der JU in Rheinzabern, läd zu der Aktion auch Mitglieder aus anderen Orts- und Gemeindeverbänden im Landkreis ein: „Aktionen wie diese gehören einfach zum politischen Arbeiten dazu, daher laden wir die befreundeten Verbände gerne ein an unserer Mannschaft teilzunehmen.“ Treffpunkt ist 18:00 direkt am Schüztenhaus in Rheinzabern. Einen offiziellen Ostereibeauftragten gibt es auch: Franz Seeber koordiniert die Aktion. Bei ihm ((Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen)) gibt es auch weitere Informationen zur Aktion.


Internet 2.0
Dieser Artikel soll in die Sozialen Netzwerke? Gerne! Allerdings nur unter Beachtung des Mottos "2 Klicks für mehr Datenschutz"