Die Koffer wurden gepackt und am 28.10. ginge es früh morgens mit dem Zug von Karlsruhe nach Dresden. Kaum hatten wir die ersten Kilometer hinter uns gelassen, wurde mit einem guten Vesper und einem Frühschoppen die Fahrt gestartet.

Gegen 12 Uhr erreichten wir Dresden Hauptbahnhof. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, wurde die Stadt unsicher gemacht. Auf unserem Weg durch die Altstadt Mehr >