Beiträge mit tag "Jugendliche

Standpunkt: darfs ein bisschen mehr Jugendmitbestimmung sein?

„Die Jugend ist unsere Zukunft“, diesen Satz hört jeder beinah täglich, egal ob in der Schule, beim Familienessen, in Gaststätten oder sonst wo. Doch die Jugendlichen verlieren nach und nach das Interesse an der Politik, was der immer schwächeren Politisierung unserer Gesellschaft geschuldet ist. „Wird Politik jetzt in Mainz gemacht ? Oder in Berlin ? Oder in Brüssel ?“, Politik scheint für die Mehr >

Neujahrsempfang 2013 – Zusammenhalt der Generationen

„Am Anfang und am Ende des Lebens brauchen wir Menschen, die uns die Hand halten.“ Julia Klöckner, Vorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, macht nach diesen Worten eine kurze Pause. Eine Pause, die den Anwesenden des Neujahrsempfangs Zeit gibt diesen Satz zu reflektieren und wirken zu lassen. Es ist der zentrale Gedanke, auf dem sie ihre Vision vom Zusammenleben der Generationen aufbaut. Mehr >

Ein Plädoyer für mehr (Mitbestimmungs-)Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche

Durch den Vorstoß der SPD in Rheinland-Pfalz das Wahlalter senken zu wollen, ist die Diskussion wieder präsenter denn je. Eine reine Diskussion um die Senkung des Wahlalters ist jedoch deutlich zu kurz gedacht. Etwas genauer hingeschaut, ist die eigentlich wichtige Diskussion diejenige, die um mehr Mitbestimmungsmöglichkeiten geht. (mehr …)

nach oben