Beiträge mit tag "Kreistag

Gregory Meyer löst Thorsten Rheude als JU Kreisvorsitzender ab

Am 10. Juli 2015 wurde Gregory Meyer einstimmig zum Nachfolger von Thorsten Rheude (Sondernheim) als Kreisvorsitzender der Jungen Union (JU) gewählt. Letzten Freitag erfolgte die Amtsübergabe im Rahmen des geschäftsführenden Vorstandes. Rheude, der seit 2010 das Amt des Vorsitzenden inne hatte, wird dem zukünftigen Vorstand in seinen Funktionen als Beisitzer im JU Landesvorstand und als Mitglied Mehr >

Einladung zum Kreistag 2015

Mitgliederversammlung der Jungen Union im Landkreis Germersheim

Liebe JUler, liebe JUlerinnen, liebe Freundinnen und Freunde der JU, liebe Interessierten,

hiermit lade ich euch recht herzlich zu unserem diesjährigen Kreistag mit Neuwahlen ein. (mehr …)

Positionen zum Rheinland-Pfalz-Takt 2020

Die Junge Union im Kreisverband Germersheim verfolgt seit mehreren Jahren intensiv die Entwicklungen im ÖPNV und begrüßt ausdrücklich die anstehenden Verbesserungen im Rahmen der Umsetzung des Rheinland-Pfalz-Taktes 2015 ab Dezember 2014. Darüber hinaus beschloss der Kreistag der Jungen Union am 11. März 2014 einstimmig die folgenden Kernanliegen für eine Weiterentwicklung des Mehr >

Veränderter Vorstand und Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2014

Der Kreistag der Jungen Union im Landkreis Germersheim wählte am 11. März in Lingenfeld Teile des Kreisvorstandes neu. Im geschäftsführenden Vorstand wurde dabei keine Veränderung vorgenommen, so dass weiterhin Thorsten Rheude (Germersheim-Sondernheim) die Geschicke des Jugendverbandes leitet. Ihm zur Seite weiterhin Julia Zöller (Lustadt) und Steffen Völkel (Schaidt) als Stellvertreter, sowie Mehr >

Einladung zum Kreistag 2014

Mitgliederversammlung der Jungen Union im Landkreis Germersheim

Liebe JUler, liebe JUlerinnen, liebe Freundinnen und Freunde der JU, liebe Interessierten,

hiermit lade ich euch recht herzlich zu unserem diesjährigen Kreistag mit Nachwahlen zum Kreisvorstand und turnusgemäßen Delegiertenwahlen ein. (mehr …)

Geschützt: Vorbereitung und Informationen zum Kreistag 2014

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Passwort:

nach oben