Kreisverband

Die CO2-Steuer als Mittel zum Klimaschutz

Meiner Meinung nach wäre eine CO2-Steuer nicht das richtige Mittel. Man sollte stattdessen viel mehr auf Entlastungen und Anreize setzen. Dies könnte durch Steuervergünstigungen geschehen, zum Beispiel bei der Produktion, wenn eine Firma umweltfreundlich produziert, aber auch Privathaushalte, welche sich umweltfreundlich verhalten, sollten entlastet werden. Die Menschen sollen sich mit Freude Mehr >

Junge Union Kreisverband Germersheim begegnet bei politischer Bildungsfahrt Kanzlerin Dr. Angela Merkel

Dr. Thomas Gebhart, Staatssekretär beim Bundesgesundheitsminister und direkt gewählter Bundestagsabgeordneter der Südpfalz, lud vom 2.-5. Juni 2019 eine Besuchergruppe der Jungen Union (JU) Kreisverband Germersheim und (Wein-)Hoheiten der Südpfalz zu einer viertägigen Bildungsreise nach Berlin ein. Um interessierten Bürgerinnen und Bürgern Einblicke in die politische Arbeit in der Mehr >

Nachbericht zur „Exkursion Honigbiene“

Am vergangenen Samstag, den 27. April, hat der Arbeitskreis Rheinkultur der Jungen Union Kreisverband Germersheim zur „ExkursionHonigbiene“ nach Hagenbach zu Christian Hutter eingeladen. Nach einem Impulsvortrag von Imker Alexander Wandrai zur Rolle der Biene im Ökosystem, zeigte er den Gästen die Bienenstöcke und gab Ihnen einen Einblick ins Imkerhandwerk.

Spannende Einblicke in die Mehr >

Junge Union übt scharfe Kritik am Beschluss des EU-Parlaments zur Urheberrechtsreform

Die Junge Union (JU) Kreisverband Germersheim übt scharfe Kritik am Beschluss des Europäischen Parlaments zur Urheberrechtsreform, über die am 26. März 2019 abgestimmt wurde. Künftig sollen Internetplattformen wie YouTube und Wikipedia dafür verantwortlich sein, Urheberrechte zu prüfen. Durch die unglaubliche Vielfalt an hochgeladenen Inhalten, lässt sich das jedoch nur mit sogenannten Mehr >

Deutschlandtag der Jungen Union – Tilman Kuban neuer Vorsitzender der Jungen Union Deutschlands

Tilman Kuban aus Niedersachsen ist der neue Vorsitzende der Jungen Union (JU) Deutschlands. Der 31-jährige setzte sich in einer Kampfabstimmung gegen Stefan Gruhner aus Thüringen durch. Die JU-Kreisvorsitzenden aus der Südpfalz zeigen sich erfreut vom Prozess der Wahl und dem vorangegangenen Wahlkampf. „Mit Tilman Kuban bekommen wir nicht nur einen kompetenten und engagierten neuen Vorsitzenden. Mehr >

Kandidaten zum Vorsitz der Jungen Union Deutschlands diskutieren mit Mitgliedern der Jungen Union Kreisverband Germersheim

Die Kandidaten für den Vorsitz der Jungen Union Deutschlands, Stefan Gruhner und Tilman Kuban, waren um das Faschingswochenende herum bei der Jungen Union (JU) Kreisverband Germersheim zu Gast, um mit den Mitgliedern über ihre Pläne und Ideen zur Zukunft Europas, zum Kampf gegen den Populismus von links und rechts und zu ihren Ideen und Zielen mit der Jungen Union zu diskutieren.

Nachdem Mehr >

nach oben