IslamDie Junge Union Kreisverband Germersheim lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein zur Diskussionsveranstaltung „Der Islam – Zwischen Friedfertigkeit und Gewalt“, am 30.08.2016, um 19 Uhr, im Kultursaal der Stadthalle Kandel, Schulgasse 3.
Als Gesprächspartner konnte der Islamwissenschaftler Dr. Tarek Badawia von der Universität Erlangen gewonnen werden. „Seit vielen Jahren leben Menschen mit muslimischem Glauben in Deutschland. Gerade durch die aktuelle Flüchtlingssituation, aber auch die Kriege im Nahen Osten und die Terroranschläge in Europa, spielt der Islam heute mehr denn je eine Rolle in unser aller Leben. Vor allem im Hinblick auf die aktuellen Geschehnisse möchten wir die Veranstaltung nutzen, um den Bürgerinnen und Bürgern eine Möglichkeit zu geben, sich über die islamische Religion zu informieren“, so der Kreisvorsitzende Gregory Meyer.


Internet 2.0
Dieser Artikel soll in die Sozialen Netzwerke? Gerne! Allerdings nur unter Beachtung des Mottos "2 Klicks für mehr Datenschutz"