14.000 Wahlberechtigte konnten im Kreis Germersheim am vergangenen Sonntag über die Besetzung des Landratsamts entscheiden. Herausforderin Nicole Zor (SPD) präsentierte sich im Wahlkampf sportlich und joggte 160 Kilometer durch den Wahlkreis. Diese Strategie brachte sie jedoch nicht zum gewünschten Erfolg. Amtsinhaber Dr. Fritz Brechtel konnte sich wie bereits in den vergangenen Jahren durchsetzten und entschied die Wahl für sich. 68,33% stimmten für den CDU Politiker, seine Herausforderin kam lediglich auf 31,67%.
Die Wahlbeteiligung lag bei 42,71% (-1,40%-Punkte Verlust auf Wahljahr 2009).

Landrat Dr. Fritz Brechtel bei einem Bürgergespräch in Leimersheim

Für den Kreis Germersheim bedeutet dies weiter acht Jahre mit Dr. Fritz Brechtel. Brechtel ist seit 2001 Landrat des Kreises und wurde zum zweiten mal in seinem Amt bestätigt.

Du fragst dich was die Aufgaben von Fritz Brechtel als Landrat sind? Dann schau dir dieses Video an. Viel Spaß damit:)

http://www.swr.de/swraktuell/rp/im-chefsessel-der-kreisverwaltung-was-macht-eigentlich-ein-landrat/-/id=1682/did=19296642/nid=1682/1f57m1l/index.html

Dieser Standpunkt wurde von Miriam Bellaire geschrieben. Sie ist Mitglied im Gemeindeverband Jockgrim und als Beisitzerin im Kreisvorstand der Jungen Union


Internet 2.0
Dieser Artikel soll in die Sozialen Netzwerke? Gerne! Allerdings nur unter Beachtung des Mottos "2 Klicks für mehr Datenschutz"